Wimpern Lifting

Beim Wimpern Lifting oder auch Lash Lifting werden die eigenen Wimpern direkt vom Wimpernansatz sanft nach oben gerichtet, geliftet und auf Wunsch gefärbt.

Dadurch wirken die Naturwimpern nach der Behandlung länger und dichter, ganz ohne Wimpernzange und Mascara.

Der Effekt ist garantiert direkt nach der ersten Behandlung zu sehen. Die Behandlung ist völlig schmerzfrei und dauert ca. 1 Stunde.

Wimpern Lifting

Beim Wimpern Lifting oder auch Lash Lifting werden die eigenen Wimpern direkt vom Wimpernansatz sanft nach oben gerichtet, geliftet und auf Wunsch gefärbt.

Dadurch wirken die Naturwimpern nach der Behandlung länger und dichter, ganz ohne Wimpernzange und Mascara.

Der Effekt ist garantiert direkt nach der ersten Behandlung zu sehen. Die Behandlung ist völlig schmerzfrei und dauert ca. 1 Stunde.

Lassen Sie sich beraten.

Ihr Wohlbefinden und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die passende Behandlung und Anwendung für Sie zu finden.

Dienstags – Freitags von 09:00 – 19:00 Uhr
und auch Samstags von 09:00 – 16:00 Uhr

E-Mail:
info@mbbynas.de

Telefonsich unter:
0511 94 00 26 21

Wie lange hält das Brow Lifting?
Je nach Wimpernwachstum hält ein Lifting zwischen 6-8 Wochen.
Das Gleiche gilt für Augenbrauen.
Sollte man vor der Behandlung etwas beachten?

Vor der Behandlung empfiehlt es sich 24 Stunden vorher kein Augen Make-up, Wimperntusche oder Augencreme zu verwenden, um die Entfaltung der Mittel und Nährstoffe nicht negativ zu beeinflussen.

Wie lange dauert eine Behandlung?
  • Wimpernlifting inkl. das Färben der Wimpern: ca. 1 Stunde.
  • Keratin Lash Lifting bzw. Lash Botox inkl. das Färben der Wimpern: ca. 1,5 Stunden.
  • 



  • Brow Lifting: ca. 1 Stunde.
Was ist eine Keratin-Behandlung bzw. Lash Botox?

Die Keratin-Behandlung bzw. das Lash Botox ist das ultimative Upgrade des Wimpernliftings. Mit Inhaltsstoffen wie hydrolisiertem Keratin, Kollagen, Hyaluronsäure sowie natürlichen Ölen werden die Wimpern direkt bei der ersten Lash Botox Behandlung um 30 % gestärkt und mit Feuchtigkeit versorgt. Diese sogenannte „Keratinmaske“ sorgt für eine tiefe Pflege und Kräftigung, beschleunigt das Wimpernwachstum und aktiviert das Haarfollikel, wodurch eine höhere Wimperndichte erzielt wird.
Achtung: Lash Botox hat nichts mit dem allseits bekannten Nervengift Botulinumtoxin und Injektionen zu tun – im Gegensatz – die Behandlung ist eine effektive Weiterentwicklung des Lash Liftings und bildet einen echten Vitaminkick sowie eine echte Nährstoffbombe dar.

Ist Wimpernlifting schädlich und gibt es Nebenwirkungen?

Bei fachgerechter Behandlung ist das Lash Lifting nicht schädlich und es existieren keine Nebenwirkungen. In den seltensten Fällen können Allergien vorhanden sein. Sollte eine Unverträglichkeit gegen die folgenden Inhaltstoffe vorliegen, ist die Behandlung nicht möglich: Keratin, Kollagen, Polymer Vitamin A und C, Seidenproteine.

Können die Wimpern bei einem Wimpernlifting abbrechen?

Nein, bei gesunden Wimpern besteht in der Regel keine Gefahr des Abbrechens. Ganz im Gegenteil:  bei einem Keratin Wimpernlifting wird eine Stärkung und Verdichtung der Wimpern erzielt, welche sich von Behandlung zu Behandlung steigert. Nach drei Behandlungen kann somit eine 50-prozentige Kräftigung und Dichte erreicht werden.

Muss nach dem Lifting eine spezielle Pflege erfolgen?

Nach dem Lifting ist keine extra Pflege nötig – allerdings sollten die Wimpern innerhalb der ersten 24 Stunden nicht mit Wasser in Kontakt kommen. Auf ein Dampfbad sowie Sauna sollte optimalerweise 48 Stunden nach dem Lifiting verzichtet werden. Kosmetikprodukte wie Mascara, Make-up-Entferner & Co. können nach den 24 Stunden nach wie vor uneingeschränkt benutzt werden.

Wieviel kostet das Lifting und was sind die Vorteile?

Der Preis für ein Wimpernlifting inkl. Färben beträgt 55,-€.

Beide Behandlungen sind im Vergleich deutlich kostengünstiger als eine Wimpernverlängerung – auch die Kosten der Nachfolgebehandlungen bleiben immer gleich, während Wimpernextensions nach Auffüllmenge und Zeit teurer werden. Zudem entstehen im Zeitverlauf keine unschönen Lücken – der Lifting-Effekt lässt mit der Zeit auf eine natürliche Weise nach.

Lassen Sie sich beraten.

Ihr Wohlbefinden und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die passende Behandlung und Anwendung für Sie zu finden.

Dienstags – Freitags von 09:00 – 19:00 Uhr
und auch Samstags von 09:00 – 16:00 Uhr

E-Mail:
info@mbbynas.de

Telefonsich unter:
0511 94 00 26 21

Wie lange hält das Lash Lifting / Brow Lifting?
Je nach Wimpernwachstum hält ein Lifting zwischen 6-8 Wochen.
Das Gleiche gilt für Augenbrauen.
Sollte man vor der Behandlung etwas beachten?

Vor der Behandlung empfiehlt es sich 24 Stunden vorher kein Augen Make-up, Wimperntusche oder Augencreme zu verwenden, um die Entfaltung der Mittel und Nährstoffe nicht negativ zu beeinflussen.

Wie lange dauert eine Behandlung?
  • Wimpernlifting inkl. das Färben der Wimpern: ca. 1 Stunde.
  • Keratin Lash Lifting bzw. Lash Botox inkl. das Färben der Wimpern: ca. 1,5 Stunden.
  • 



  • Brow Lifting: ca. 1 Stunde.
Was ist eine Keratin-Behandlung bzw. Lash Botox?

Die Keratin-Behandlung bzw. das Lash Botox ist das ultimative Upgrade des Wimpernliftings. Mit Inhaltsstoffen wie hydrolisiertem Keratin, Kollagen, Hyaluronsäure sowie natürlichen Ölen werden die Wimpern direkt bei der ersten Lash Botox Behandlung um 30 % gestärkt und mit Feuchtigkeit versorgt. Diese sogenannte „Keratinmaske“ sorgt für eine tiefe Pflege und Kräftigung, beschleunigt das Wimpernwachstum und aktiviert das Haarfollikel, wodurch eine höhere Wimperndichte erzielt wird.

Ist Wimpernlifting schädlich und gibt es Nebenwirkungen?

Bei fachgerechter Behandlung ist das Lash Lifting nicht schädlich und es existieren keine Nebenwirkungen. In den seltensten Fällen können Allergien vorhanden sein. Sollte eine Unverträglichkeit gegen die folgenden Inhaltstoffe vorliegen, ist die Behandlung nicht möglich: Keratin, Kollagen, Polymer Vitamin A und C, Seidenproteine.

Können die Wimpern bei einem Wimpernlifting abbrechen?

Nein, bei gesunden Wimpern besteht in der Regel keine Gefahr des Abbrechens. Ganz im Gegenteil:  bei einem Keratin Wimpernlifting wird eine Stärkung und Verdichtung der Wimpern erzielt, welche sich von Behandlung zu Behandlung steigert. Nach drei Behandlungen kann somit eine 50-prozentige Kräftigung und Dichte erreicht werden.

Muss nach dem Lifting eine spezielle Pflege erfolgen?

Nach dem Lifting ist keine extra Pflege nötig – allerdings sollten die Wimpern innerhalb der ersten 24 Stunden nicht mit Wasser in Kontakt kommen. Auf ein Dampfbad sowie Sauna sollte optimalerweise 48 Stunden nach dem Lifiting verzichtet werden. Kosmetikprodukte wie Mascara, Make-up-Entferner & Co. können nach den 24 Stunden nach wie vor uneingeschränkt benutzt werden.

Wieviel kostet das Lifting und was sind die Vorteile?

Der Preis für ein Wimpernlifting inkl. Färben beträgt 55,-€.

Beide Behandlungen sind im Vergleich deutlich kostengünstiger als eine Wimpernverlängerung – auch die Kosten der Nachfolgebehandlungen bleiben immer gleich, während Wimpernextensions nach Auffüllmenge und Zeit teurer werden. Zudem entstehen im Zeitverlauf keine unschönen Lücken – der Lifting-Effekt lässt mit der Zeit auf eine natürliche Weise nach.

Pin It on Pinterest

0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer